ÜBER UNS

In der Glockenstadt Gescher (Westmünsterland) wohnen wir, dass sind Sabrina, Jörg unsere Kinder sowie die Vierbeiner.

Kurz nach meiner Jagdscheinprüfung im Sommer 2015, zog unsere erste Teckeldame Namens „Frida“ bei uns ein. Von diesem Zeitpunkt an, wuchs die Liebe zum Rauhhaarteckel immer mehr. Heute kann ich nur noch sagen,

„Ein Leben ohne Teckel – NEIN danke“!

Jeden Tag habe ich Freude an diesen lustigen und quirligen Jagd – und Familienbegleiter. Seit 2017 gehören wir dem Deutschen – Teckelklub 1888 e.V. (DTK 1888) an.

Im Sommer 2017 erfüllte ich mir meinen Wunsch, eine braune Rauhhaarteckeldame „Anni von der Heidjer Meute“ vergrößerte und begeistert unsere Familie!

Mit Anni setze ich mir den Grundstein, für meine Teckelzucht!!!

Mein Mann erfüllte sich seinen Wunsch und Anfang 2020 zog seine neue Jagdbegleiterin Senta Lesny Amok FCI bei uns ein. Neben den kleinen Dachshunden, wird der Gonczy Polski uns in der Meute auf der Jagd begleiten. Es wird eine aufregende, interessante und spannende Zeit.